Allgäu-Tour

Gleitschirmreise vom 21. bis 24. Mai 2020

4 Tage Fliegen im Allgäu

Übernachtungsort: Pfronten oder Umgebung ( natürlich kümmere ich mich um die Reservierung).

Der Vorteil des Allgäu`s: wir haben eine kurze Anreise von nur 4 Stunden, somit können wir An-und Abreisetag auch als Flugtage nutzen. Flugberge im Umkreis: Breitenberg, Buchenberg, Tegelberg, Neunerköpfle, Nebelhorn, Mittag usw. Je nach Wetterlage fahren wir die genannten Fluggebiete an. Flugbetreuung durch Charly.

Die Allgäuer Flugberge mit Breitenberg, Buchenberg und Tegelberg bieten eine einzigartige Atmosphäre, Starten am Alpinen Startplatz und beim Fliegen einen Blick in das flache, weite Alpenvorland mit seinen Seen. Das nahe gelegene Tannheimertal oder Lechtal bieten ebenfalls tolle Flugberge.

Theoretische Einweisung in die Fluggelände

Praxis: Start- Flug und oder Landung mit Funkunterstützung vom Fluglehrer Sicher Starten –Thermikfliegen – Abstiegshilfen- sicher Landen.
An nicht fliegbaren Tagen organisieren wir ein Ausweichprogramm.
Vorrausetzung für die Teilnahme: A oder B Lizenz, eigene geprüfte Ausrüstung, Haftpflichtversicherung.

Kursinfo: Kursdauer: 4 Tage
Kursort: Alpen
Teilnahmegebühr: 270 Euro, exklusive Kosten für Übernachtungen, Bergauffahrten und Fahrtkosten. Mit An- und Abreise im Flugschulbus betragen die Kosten 330,- Euro. Bitte bei der Buchung mit angeben.
Min. Teilnehmer 6 / Max. Teilnehmer 12

Ich freue mich auf deine Anmeldung.

Anmeldung unter: info@afs-flugschule.de

Nach erfolgter Anmeldung bekommst du eine Buchungsbestätigung per E-Mail zugesendet.

AFS Flugschule GmbH

AFS Flugschule GmbH

Fritzlarer Straße 12 34537 Bad Wildungen – Mandern info@afs-flugschule.de Telefon: 0 56 21 / 9 69 01 50 oder 34 09 Mobil: 01 71 / 7 72 25 16

Telefonzeiten Office

Montag – Samstag  9:30 Uhr – 19:00 Uhr Bei Flugbetrieb auch am Sonntag

Trete mit uns in Kontakt

13 + 7 =